Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu CSGO (B2P)
CSGO (B2P)
0.0 0 293 0
18.08.2017

Spannend, abwechslungsreich, einfach großartig! It's true!!!

Counter Strike: Global Offensive wurde am 21.August 2012 durch Valve veröffentlicht und trat damit die Nachfolge zum auch heute noch sehr beliebten und aktiv gespielten Vorgänger Counter Strike: Source an.

Neben Spielmodi wie Deathmatch, Zerstörung, Gelegenheitsspiel und Wettrüsten, die besonders den Gelegenheitsspielern Freude bereiten, bildet das Matchmaking den Kern des Shooter Klassikers. Dieser Modus dürfte jedem PC-Spieler gefallen, welcher einen gewissen Nervenkitzel im Spiel sucht. Lange Runden, die auf ein 15:15 (Unentschieden) hinauslaufen, können den Puls in einigen Situationen schnell in die Höhe treiben. Besonders dann, wenn das eigene Können über Sieg und Niederlage entscheidet.

Das Prinzip des Spiels ist denkbar einfach. Ein Team spielt die Terroristen, das andere die Antiterroreinheit. Während die Antiterroreinheit zwei Bombenspots verteidigen muss, besteht die Aufgabe der Terroristen darin, die Bombe auf einen dieser Spots zu bringen und solange zu verteidigen, bis sie explodiert. Die detaillierten und sehr atmosphärisch gestalteten Maps (s. Foto) bieten den Antiterroreinheiten dabei den nötigen Schutz und sorgen für ein 1a Spielgefühl. Doch Achtung! Teamwork ist hier das A und O.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Am besten sucht man sich vier Freunde und verabredet sich mit Ihnen über Teamspeak. Eine gute Kommunikation unter den Teammitgliedern kann den Ausgang eines Matches entscheidend beeinflussen. Anders als in vielen anderen Shootern gibt es hier weder Klassen noch spezielle Fähigkeiten und Waffenmodifikationen. Die einzige Möglichkeit eine persönliche Note in das Spiel zu bringen, sind die bei Steam erwerblichen Waffenskins. Diese haben zwar keinen Einfluss auf das Spielgeschehen, können dir aber den Respekt der Teammitglieder und Gegner einbringen.
Die wöchentlichen Drops oder durch Operations erspielte Skins können auch genutzt werden, um das Steamguthaben etwas aufzubessern. Dazu einfach das Inventar aufrufen und alle Skins, die ihr selber nicht spielen möchtet verkaufen. So hat man das Geld für die Operationen (wie DLC's) schnell wieder drin.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Natürlich sollte man aber vorzugsweise durch seinen Skill überzeugen. Dadurch, dass jeder Spieler die gleichen Voraussetzungen erfüllt, kommt es besonders darauf an, wie gut das Aim und die Reaktionsgeschwindigkeit sind. Um hier für eine gewisse Chancengleichheit zu sorgen, gibt es das Rangsystem. Durch die Platzierung in einem der 16 Ränge werden dem Spieler im Regelfall nur Spieler des gleichen Ranges zugeordnet.

Bitte spielt auf eurem Rang und fangt nicht an mit einem zweiten Account zu "Smurfen" (gute Spieler spielen in Matches für schlechtere Spieler). Das ist sinnlos und verdirbt anderen Spielern den Spaß!!!

Alles in allem bietet CS: Go eine hohe Langzeitmotivation und Spannung in jedem Match. Nicht umsonst ist Counter Strike: Global Offensive eines der erfolgreichsten E-Sport Games.

Der Artikel hat dich heiß gemacht? Dann fang gleich an zu trainieren und zeige der Globalen Elite, wer der wirkliche Boss im Spiel ist!

Viel Spaß!
0.0 (0)
Ersteller Luk4torYT
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Lohnen sich die POTM in Fifa 19?

Tutorial Dynamit
2

Minecraft Minecraft Grundlagen zum Single- und Multiplayer

Review Rushy
3

CSGO (B2P) Five-Seven vs. CZ-Auto

Review -_-sleepy-_-
4

League of Legends Der Einstieg in das Universum von League of Legends

Guide Moxic
5

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
6

Warface Der beste Free 2 Play Shooter der letzten Jahre ?

Review ArmedTV
7

Review zu Forge of Empires

Review Endt
8

CSGO (B2P) CSGO - Wie funktioniert das Overwatch?

Review Dr.Brett
9

ARMA III (B2P) Einer der Besten Shooter?

Review Sven123
10

Meine Eindrücke zu Red Dead Redemption Online

Review Dynamit
Discord