Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Dark War
Dark War
5.0 1 501 0
03.02.2018

Viel Potenzial, was nicht genutzt wird

Das Spiel "Dark War" ist ein Fantasy Spiel. Das Spiel wird hier komplett kostenlos zu Verfügung gestellt, ich bin noch nicht mal darauf aufmerksam gemacht worden, das man überhaupt irgendetwas im Spiel kaufen kann. Was ich hier besonders gut finde ist, dass das Spiel selber eine Art eigenen Browser zum download gibt. Dieser Browser ist eigentlich nur ein Fenster für das Spiel, was dafür sorgt, dass ich das Spiel sogar auf meinem Laptop spielen konnte, obwohl mein Laptop wirklich extrem schlecht ist und das Spiel wirklich so viele Effekte hat. Zu den Effekten, das Spiel hat wirklich sehr viele gute Effekte und hat zusätzlich auch eine schöne Grafik die auch ins Detail geht. Wenn man das so sagen kann, dann finde ich sie sogar extrem gut, da wie ich finde der Fantasie Stil hier wirklich gut gemacht ist.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Meldet man sich an und fängt an das Spiel zu spielen, muss man erstmal selber entscheiden welche Klasse man auswählt. Hierbei kann man aus drei verschiedenen Klassen entscheiden. Ich selber habe mich für das "menschlichste" Wesen entschieden, den Fechter, da ich ihn von seinen Fähigkeiten und aussehen gut fand. Die anderen Klassen sind beide mehr Fantasiewesen, die allerdings beide ganz andere Stärken und Schwächen und Fähigkeiten haben, als der Fechter. Zudem kann man sich seinen ganz eigenen Namen aussuchen, solange der noch nicht vergeben ist und auch welches Geschlecht sein dein Charakter haben soll. Was ich mir hier gewünscht hätte, wären entweder drei oder Viere weitere Klassen, um eine größere Auswahl zu haben oder ein Menü wo man vielleicht sein Gesicht, Haar oder Rüstung selber verändern könnte.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
In dem Spiel geht es eigentlich hauptsächlich darum, verschiedene Aufträge zu erledigen. Dabei finde ich, dass hier sehr viel von dem Potenzial was das Spiel hat verloren geht. Schöne Grafik und zusätzliche Zwischenszenen, allerdings spielt sich das Spiel einfach von selber, da es dafür sorgt das dein Charakter die Gegner einfach selber bekämpft und auch selber zu den Auftragsorten geht. Etwas überrascht wird, als man das plötzlich bei einer Mission in die First-Person-View kommt und dann selber die Gegner mit Pfeil und Bogen Abschießen muss. Das zeigt ja eigentlich das man eigentlich ja doch was machen kann, was allerdings eben nur sehr selten vorkommt. Dazu kommen unlogische Sachen wie, dass man 5 Gegner erledigen soll, es 10 Stück gibt und der Charakter einfach nach 5 erledigten Gegnern weggeht. Trotzdem macht das Spiel Spaß und ich würde es auch empfehlen.
5.0 (1)
Ersteller Gracchus
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Nosgoth Auf (ein hoffentliches) Wiedersehen Nosgoth!

Review Blackfireoni
2

League of Legends Lohnt sich League of Legends?

Review xXx_Quickiescoper_xXx
3

Guild Wars 2 Mehr als nur ein übliches MMORPG!

Review Vandum
4

Cuisine Royale Was ist Battle Royale und Cuisine Royale

Review Hey_Alex
5

Trove Das etwas andere Minecraft...

Review Gracchus
6

Red Dead Redemption Online Tipps und Tricks für Anfänger (schneller an Geld gelangen)

Tutorial Dynamit
7

Battlefield 4 (B2P) Ein sehr Tolles Spiel

Review AbcRonald7000
8

Agar io Was ist eigentlich Agar.io

Review LostNix
9

Goodgame Empire Goodgame : Empire Four Kingdoms

Guide Lukas1703
10

Rust (B2P) Altmodisch und zugleich Modern

Review Gracchus
Chat