Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Minecraft
Minecraft
5.0 1 2411 0
15.10.2017

Minecraft - Mittelalter Burg bauen

1. Das Fundament:
Als erstes solltet ihr in eurer Minecraft Welt einen Ort suchen, der gut zu eurer Burg passt. An diesem Platz sollte genug Raum sein, um eine Burg mit 3 kleinen und einem größeren Turm zu bauen. Ihr fangt also an diesem Ort an den Grundriss der Burg zu bauen. Hierbei achtet ihr darauf, dass die Mauer drei Blöcke breit ist und die Türme drei Blöcke breit sind, danach einen diagonal in Richtung Turm, und das in jeder Richtung. Der große Turm geht 4 in jeder Richtung und zwei diagonale Blöcke. Mehr dazu seht ihr aber auf dem ersten Foto. Hier seht ihr den fertigen Grundriss zum nachbauen. Die Mauern können bei euch natürlich abweichen. Zunächst könnt ihr das obere Ende der Türme noch stehen lassen. Die Dächer sind etwas komplizierter und deshalb gehe ich später darauf genauer ein.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
2. Die Mauer und Deko:
Nachdem ihr eure Mauern und eure Türme nun in die Höhe gezogen habt, sieht eure Burg noch relativ unspektakulär aus. Das wird sich mit der richtigen Deko allerdings ändern. Hierzu braucht ihr Fichtenholz um daraus Zäune zu machen. Diese platziert ihr in den Diagonalen der Türme, wie auf dem Foto gezeigt. Das setzt ihr bis zum Dach fort. Macht dies allerdings nur mit den kleinen Türmen. Der große Turm wird anschließend mit einem Flachdach versehen, welches einen Block nach unten versetzt ist, sodass man es nicht sieht. Danach geht ihr bei der Mauer beim obersten Block einen nach außen, darunter platziert ihr Steintreppen und auf jedem zweiten Block einen Steinblock als Zinken. Das gleiche macht ihr beim großen Turm einmal rundherum. Danach sollte eure Burg schon mehr hergeben.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
3. Drei Dächer:
Die Dächer sind etwas komplizierter. Zunächst wählt ihr eine Farbe eurer Präferenz. Verwendet hierfür am besten Wolle. Mit dieser Wolle geht ihr an den Mittleren Seiten drei Blöcke nach oben. Daraufhin verbindet ihr diese Stücke diagonal miteinander. Dieses Muster setzt ihr fort, indem ihr einen Block in den Turm rein geht und auf dem von euch gebauten aufbaut. Am Ende solltet ihr eine Spitze haben, diese macht ihr 5 Blöcke hoch und darauf platziert ihr einen Fichten Halfslep. Das macht ihr wie auf dem Foto gezeigt. Auf dem mittleren Block jeder 3 Blöcke, die ihr mittig nach oben gebaut habt platziert ihr jeweils eine Trapdoor. In den Diagonalen setzt ihr wie zuvor wieder die Zäune. Jetzt müsst ihr nur noch die Fenster der Türme wie auf dem Foto gezeigt mit Halfsleps und Zäunen bauen und eure Burg ist vollendet.
Viel Spaß beim nachbauen!
5.0 (1)
Ersteller TjarkS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Meine Eindrücke zu Red Dead Redemption Online

Review Dynamit
2

Rocket League (B2P) Was ist Rocket League ?

Review ByBasti
3

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
4

Rust (B2P) Altmodisch und zugleich Modern

Review Gracchus
5

My Free Farm 2 Das ideale Bauernhof Browsergame

Review Realgama
6

CSGO (B2P) CSGO - Kostenlose Skins ohne einen Cent?

Tutorial BrotCSGO
7

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
8

Shakes & Fidget Ein Gutes Browser-Spiel für zwischendurch

Review MinePlay
9

Hero Zero Hero Zero Review + meine Meinung

Review Dynamit
10

Hero Zero Hero Zero: Ein sehr gut gemachtes und spaßiges Browsergame mit Suchtfaktor

Review Krutzi
Discord