Wie funktioniert Bananatic?
CSGO Prime (B2P)
0.0 0 508 0
07.11.2017

CSGO - Wie sieht es aus mit den Hackern?

Alle meckern ja immer herrum, das CSGO voll mit Cheatern ist, aber stimmt das wirklich? Ich habe mich mit meinen Freunden von MG1 bis auf Global Elite hochgespielt, wir haben uns zwar ab und zu auch boosten lassen, trotzdem finde ich, ist es auch ohne Cheats möglich erfolgreich in Counter-Strike zu werden. Ich muss allerdings dazu sagen, das es in Non-Prime unmöglich ist höher als Legendary Eagle zu kommen, wenn man keine Cheats benutzt. Nachdem ich meine 21 Ränge erspielt hatte, und Prime aktiviert habe, bekam ich ein ganz anderes Spielgefühl. Vorher hat einem oft die Motivation gefehlt, überhaupt erst online zu gehen. Non-Prime ist einfach die "Hacker Hölle", alle laufen mit einem Spinbot rum, oder sonstigen Hilfen. Aber in Prime hat man das Gefühl, das es wirklich alles Legit Spieler sind. Ich habe ganz selten mal das Gefühl, das mein Gegner einen Wallhack oder ähnliches benutzt.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Hier in diesem Screenshot sieht man meine Zeitstrafe. Dieses Spiel hab ich vor 3 Tagen gespielt gehabt, und dort auch den Screenshot gemacht. Dort habe ich nämlich auf Prime einen Unterschied gemerkt, und hatte keine Lust mir das weiter anzutuhen. Davor hatte ich immer auf Maps wie Dust2, Mirage, Cache oder Cobblestone gespielt. Aber nach einer Weile werden diese langweilig, und ich wollte mal etwas Abwechslung haben. Also habe ich auf den Operationen Maps wie Insertion oder auf Assault gespielt. In beiden Spielen hatte ich richtige Hacker, die es garnicht versucht haben zu verstecken. Was ich etwas schade fand, denn es sind schöne Maps, die aber selten gespielt werden wegen den Cheatern, die z.B den Nebel von Insertion ausnutzen. Das gleiche Problem habe ich bei Office gehabt, eine wunderschöne Map die aber nur von Cheatern irgendwie gespielt wird.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Ganz aus dem Weg gehen, kann man Cheatern nie. Aber man kann das Risiko reduzieren. Ich würde jedem empfehlen, sich Prime anzulegen. Danach, auch wenn es langweilig wird, würde ich nur auf bestimmten Maps spielen, die ich hier eingezeichnet habe. Auf diesem Maps hatte ich ganz selten, bis garkeine Erfahrungen mit Cheatern. Diese Maps werden einfach so oft gespielt, dass das Risiko zu gering ist, um gegen Hacker zu spielen. in den kleineren Elo's kann man auch auf allen anderen Maps spielen, denn dort, sind eher selten Hacker zu finden. Umso höher man in einem Spiel kommt, umso mehr Hacker trifft man auch, aber jeder versucht ja besser zu werden. Trotzdem würde ich CSGO nicht als unspielbar ansehen, es ist ein schönes Spiel für einen kleinen Preis. Und man sollte sich den Spaß daran, nicht von irgendwelchen Idioten verderben lassen.
0.0 (0)
Ersteller Dr.Brett
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

CSGO Prime (B2P) CSGO PRIME KOSTENLOS BEKOMMEN

Video PateCyRiX
2

Eindrücke vom Spielerkarriere Modus in FIFA 19

Review Dynamit
3

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
4

Review zu Forge of Empires

Review Endt
5

Aura Kingdom Ein ausgezeichnetes Spielerlebnis

Review Kueken
6

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
7

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
8

FIFA 19 Tipps und Tricks ohne viel Zeitaufwand, viele Coins zubekommen

Tutorial Dynamit
9

Bleach Online Erster Eindruck - spannender neuer Ableger oder gleich wie andere Spiele seiner Art?

Review Boendal
10

Minecraft Was ist Eggwars und wie funktioniert der Minecraft Spielmodus?

Tutorial LegendäreBanane
Chat