Wie funktioniert Bananatic?
5.0 1 94 0
11.08.2018

Door Kickers - taktisches SWAT-Simulator

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein weniger bekanntes und älteres, aber gut gemachtes und süchtig machendes Spiel - Door Kickers, gemacht und herausgegeben von KillHouse Games am 20. Oktober 2014 vorstellen.

Im Spiel übernimmt Ihr Kontrolle über einem SWAT-Team und versucht unterschiedliche, taktische Missionen zu erfüllen. Ihr plannt die Wege, die Zeit der Eindringung und wählt die Methoden, wie Eueres Team reingehen soll.

Klingt erstmal, wie jeder andere SWAT-Simulator, aber Door Kickers hat etwas an sich, dass ein anderes Gefühl gibt. Es macht den Spieler süchtig - er will gewinnen, er will die Mission erfolgreich, fehlerfrei und ohne Tote abschließen, was in Door Kickers nicht allzu einfach ist. Auf jeden Fall gehört das Spiel zu der Kategorie "Einfach zu lernen, schwer zu meistern".

Im Spiel habt Ihr unterschiedliche Kampagne-Szenarios zu durchspielen, um genau zu sein: 6. Jede Kampagne ist anders als die vorherige - entweder härter, länger oder Beides gleichzeitig. Darüber hinaus habt Ihr auch die Möglichkeit einzelne Missionen zu spielen und damit es nicht so langweilig ist, hat KillHouse Gaming, das von Community verlangtes Co-Op spielen, im Jahr 2017 ermöglicht. Ja, richtig gelesen! Persönlich denke ich, dass es das Beste ist, was man in so einem Spiel erwarten kann.
Das Spiel hat den Support von Steam Workshop bekommen, wodurch man die Missionen und Kampagnen und andere Mods von Community herunterladen kann. Ihr werdet sicherlich Mods für Euch auch finden, denn es gibt von Allem etwas.
Zunächst habt Ihr auch die Möglichkeit, Eures Spiel als Replay zu sehen um Eure Fehler zu analysieren.

Zu weiteren allgemeinen Sachen: Euren SWAT-Team könnt Ihr natürlich persönlich gestalten - Waffen, Rüstung, Gadgets, Porträits und weitere können im entsprechendem Menü gewählt werden.
Für neue Gegenstände bezahlt man mit vorher erworbenen Credits - in diesem Fall gelbe Sterne.

Die Doktrin ist dazu da, die Fähigkeiten Eures Teams zu verbessern und neue Talente zu ermöglichen.

Vor jeder Mission und Kampagne werdet Ihr entsprechenden Briefing haben, was von Euch erwartet wird, was Ihr machen müsst, und wie die Karte bzw. Einsatzgebiet aussieht. Dennoch wisst Ihr nicht, wo sich die Terroristen aufhalten. Es liegt in Euren Händen, dass das Team unbeschädigt davon kommt. Es ist nicht unbedingt gute Idee, die leichten SWAT-Members stürmen, und die mit schwerem Schutz und Schrotflinten hinter diesen verstecken zu lassen.
In manchen Missionen und Kampagnen müsst Ihr Euren Team in Gruppen teilen - da ist es auch wichtig, nachzudenken, wer wohin gehen soll.

Obwohl es bei den Kampagnen steht, dass noch mehr kommen werden, kann man behaupten, dass KillHouse Games nicht vorhaben an Door Kickers weiter zu arbeiten. Der letzte Patch/Information kamen Im Januar 2018 - es sind also schon 7 Monate her nach dem letzten Fix Update.
Dafür aber habt Ihr, wie schon oben gesagt, die Möglichkeit von Steam Workshop von Community geschaffene Missions und Kampagnen zu herunterladen und diese zu spielen.

So nun kommen wir zu allgemeiner Bewertung:
Door Kickers ist ein perfektes Spiel für Taktik-Liebhaber und SWAT-Fans. Das Spiel bietet viele Customisation Optionen was das Team angeht. Diese werden grafisch nicht unbedingt sichtbar gemacht. Die minimale 2D Gestaltung macht das Spiel perfekt - Ihr sieht alles, was Ihr sehen müsst und werdet nicht von unnötigen Elementen abgelenkt. Somit könnt Ihr Euch auf dem Einsatz konzentrieren.
Eine Story gibt es streng genommen nicht. Alles was Ihr macht, sind unterschiedliche Szenarios, die aber wenig miteinander zu tun haben. Für den Gameplay aber, hat es keine Bedeutung. Ihr werdet darauf konzentriert sein, die aktuelle Mission fehlerfrei abzuschließen und werdet nicht unbedingt darüber nachdenken, was vorher passiert ist und was nachher passieren wird.


Die taktische Gestaltung des Spiels ist (Bedenkt Ihr - das Spiel kam 2014 heraus) sehr gut. Ja, heute könnte man mehr daraus machen, aber nicht ohne Grund hat Door Kickers den Preis für das beste, taktische Spiel des Jahres 2014 gewonnen.
Dennoch kann man das Spiel, bzw. die bekannten Szenarios nach eingier Zeit meistern. Die Zufälligkeit der Gegnerausstellung gibt es nicht, was heißt, dass Ihr eine Mission immer wieder wiederholen könnt, bis Ihr irgendwann wisst, wo jeder einzelner Gegner steht und wie er sich bewegt. Da wurde Verbesserungsbedarf bestehen.

Story: kann nicht bewertet werden.
Gameplay: 9/10
Grafische Gestaltung: 8/10
Spielzeit: 6/10 (theoretisch könnt Ihr endlos spielen, aber selbst die von Community gemachten Missionen, laufen irgendwann aus)
Schwierigkeitsgrad: 5/10 (Man kann das Spiel meistern)

Preis: 18,99 Euro

Dennoch werden mittlerweile 80%-ige Angebote gemacht. Das Spiel ist sicherlich den Preis wert, aber Ihr solltet auf das Angebot warten.

Steam Karten und Meilensteine, sowie Steam Workshop und Level-Editor sind vorhanden.

Gesamte Benotung: 7.5/10

Volle Kaufempfehlung!

Mr.DontMindMe
5.0 (1)
Ersteller Mr.DontMindMe
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Travian Travian aus den Augen eines Ex-Stämme-Spieler

Review Boendal
2

Tennis Mania Review von Tennis Mania

Review CrazyLeon
3

ARMA III (B2P) Ob Scharfschütze oder Panzerfahrer ARMA III Review

Review Reslak
4

Roblox Roblox - sehr abwechslungsreich!

Review Yammis
5

FIFA 19 Tipps und Tricks für Anfänger (mit richtigem "snipen" eine menge Coins machen)

Tutorial Dynamit
6

Hero Zero Hero Zero - Ein wirklich tolles und lustiges Spiel

Review hemte
7

CSGO (B2P) Money-Management in CSGO

Guide -_-sleepy-_-
8

Minecraft Die Grösste welt die ich je gesehen habe!

Review Walker#5688
9

Rail Nation Kostenloser Bahn-Simulator??

Review Gracchus
10

Die Stämme Grundbausteine in die Stämme

Tutorial RZ3R
Discord