Wie funktioniert Bananatic?
League of Legends
0.0 0 423 0
03.12.2017

Extrem gute Spielentwickler machen ein Spiel für Profis

Ich möchte heute genauer auf das Spiel "League of Legends" von Riot Games eingehen.
Zuerst einmal wieder zur Registrierung der wie bei den meisten Spielen auch hier ganz einfach und unkompliziert ist. Das Spiel League of Legends kurz auch oft "LOL" genannt ist for Free also kostenlos. Man muss auch keine Dinge zwingend kaufen um im Spiel weiterzukommen und Spaß zu haben. Was direkt nach der Installation und öffnen des Spieles auffällt ist, dass hier der Login-Screen einfach Musik abspielt. Mag für den einen zu laut und nervig sein und für den anderen ein cooles Feature. Dazu kommt das man der Spieler erstmal komplett mit kostenpflichtigen Dingen überflutet wird, die man aber im Endeffekt gar NICHT brauch. Und da fällt der ein oder andere Spieler drauf rein, um im nachhinein zu merken das er das nie gebraucht hätte. Ärgerlich!
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Kommt man dann endlich einmal ins Spiel, kommt man in die "Kristallnarbe". Was ich hier kein Stück nachvollziehen kann ist, dass es einfach mal so keine wirklich hilfreichen Tipps gibt um zu verstehen was man machen muss und auch nicht um zu verstehen wie die Steuerung oder das Spiel an sich funktioniert. Stattdessen gibt es ein riesen Verzeichnis wo für jede Kleinigkeit (zum Beispiel angreifen) ein Roman geschrieben wurde, wo man schnell keine Lust mehr zu hat nur um das Spiel zu verstehen. Hinzu kommt, dass man ewig lange und ich meine eine Unendlichkeit um endlich in den online Modus zu kommen und gegen andere Spieler zu kämpfen. Zwischendurch kann man teilweise Essen oder Videos gucken! Noch schlimmer wird es dann wenn man irgendwelche Cheater/Hacker oder einfach nur Leute die nerven in der Lobby hat.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Bis das System erkennt das jemand nur Beleidigungen ins System schreibt oder jemand hackt dauert es ewig bis der Spieler dafür gebannt wird. Hat man dann auch noch Spieler im Team die schlecht spielen (egal ob absichtlich oder unabsichtlich) hat man einfach schon von Anfang an zu 100 Prozent verloren.
Also nochmal alles gut zusammengefasst:
League of Legends ist ein sehr gutes Spiel was sowohl in der Grafik als auch im Spielinhalt mit den vielen verschiedenen Charakteren punkten kann. Zudem kommt das man nichts bezahlen muss und man nicht zwingend etwas kaufen muss. Allerdings ist das Spiel auf keinen Fall für Anfänger. Mit verschiedenen Tricks und auch echten Taktiken muss man schon ein echter Profi sein um dort im "rankend" (Liste der besten Spieler) auf einen guten Platz zu kommen. Da das Spiel kostenlos ist, kann ich nur empfehlen einmal selber das Spiel zu spielen und sich selber eine Meinung zu bilden.
0.0 (0)
Ersteller Gracchus
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

SCUM - Das stille Survival Spiel in der Ecke

Review SwordArtKun
2

CSGO Prime (B2P) CSGO Wettkampf Guide

Guide -_-sleepy-_-
3

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
4

Meine Eindrücke von FIFA 19: The Journey

Review Dynamit
5

Guild Wars 2 Mehr als nur ein übliches MMORPG!

Review Vandum
6

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
7

Review zu Forge of Empires

Review Endt
8

Red Dead Redemption 2 = Tipps und Tricks zum schnellen Geld für Anfänger

Tutorial Dynamit
9

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
10

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
Chat