Wie funktioniert Bananatic?
My Little Farmies
0.0 0 439 0
07.11.2017

Langsam und auch Langweilig

My Little Farmies ist ein kostenloses Spiel, was auf dem Browser oder auch mit der My Little Farmies APP unterwegs gespielt werden kann. Fängt man das Spiel an wird einem das ganze Spiel beziehungsweise das "Menü" ausführlich genug erklärt. Es fangt damit an das du dir deine Farm aufbaust, was recht simpel klingt und in diesem Spiel auch simpel ist. Wenn man etwas nicht verstanden hat hilft einem alle Tipps die man braucht um weiterzukommen. Man fängt als erstes an Roggen anzubauen, wo für mich auch schon der erste Kritikpunkt ist. Für mich dauert nämlich das Wachsen von angebautem viel zu lange. Allein schon das Roggen (gleichzeitig auch das schnellste von allen und das billigste) brauch 1 bis man es ernten kann. Das ist nicht nur ziemlich langweilig zu warten, sondern klaut auch den kompletten Spielspaß.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Es gibt zwar eine Möglichkeit es kostenlos zu beschleunigen, allerdings ist man dabei quasi gezwungen, die ganze Zeit am Handy oder PC zu sitzen. Man kann nämlich auch nach einer bestimmten Zeit die von Pflanze zu Pflanze unterschiedlich ist auf das Tropfensymbol klicken und es geht ein bisschen Zeit runter(Beim Roggen sind es ca. 10 Minuten alles 15 min.). Später kann dies durch Arbeiter ersetzet werden. Hat man durch den Verkauf der Pflanzen dann endlich genug Geld, kann man sich verschiedene Häuser kaufen, Hier finde ich, dass manche Häuser wie zum Beispiel das Gesindelhaus um einfach nur Kartenteile zu tauschen viel zu überteuert ist. Obwohl ich wirklich viel Fläche zum Anbauen gekauft hatte ich einfach nur einen sehr kleinen Gewinn und musste somit wirklich EXTREM lange warten, bis ich mir einfache Sachen leisten konnte.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Um euch APP und PC Version zu zeigen, habe ich hier im ersten Bild die PC Version und im zweiten Bild die APP Version gescreenshooted. Das größte Problem in diesem Spiel ist, dass man kaum Erfahrungspunkte sammelt beziehungsweise bekommen kann. Am Anfang ging es vielleicht noch relativ schnell.... kommt man aber auf Level 14,15 zu habe ich schon 2 bis 3 Tage gebraucht um 1 einziges Level weiterzukommen. Das Problem ist das man mit jedem neuem Level erst neue Aufgaben und Häuser bekommt. Sprich wenn eine Aufgabe lange dauert, ist alles von ihr abhängig um ein Level aufzusteigen. Und auch das sorgt dafür das das Spiel unheimlich langsam und besonders sehr langweilig wirken lässt. Natürlich bietet sich das Problem mit den Leveln auch nicht gerade für Bananatic an. Ein Positiver Punkt ist, das das Spiel kostenlos ist. Ich empfehle: Selber ausprobieren.
0.0 (0)
Ersteller Gracchus
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Review zu Forge of Empires

Review Endt
2

Aura Kingdom Ein ausgezeichnetes Spielerlebnis

Review Kueken
3

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
4

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
5

Bleach Online Erster Eindruck - spannender neuer Ableger oder gleich wie andere Spiele seiner Art?

Review Boendal
6

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
7

Guild Wars 2 Mehr als nur ein übliches MMORPG!

Review Vandum
8

Spielevorstellungen für schlechte Computer (Counter-Strike Source) Teil 1

Review Dynamit
9

Red Dead Redemption 2 = Tipps und Tricks zum richtigen fischen für Anfänger

Review Dynamit
10

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
Chat