Wie funktioniert Bananatic?
0.0 0 388 0
09.01.2018

Realm of the Mad God

Hallo Freunde.
In den weiten des Internets habe ich ein neues Spiel gefunden was ich ganz lustig fand, und euch mal zeigen wollte. Das Spiel Realm of the Mad God ist ein kleines Browsergame von den Publishern "Wild Shadow Studios". Dieses Spiel wurde am 20. Juni 2011 entwickelt, ist also bald seit 7 Jahren auf dem Markt. Aufmerksam auf das Spiel bin ich durch ein etwas älteres Youtube Video geworden, und da ich das Spielprinzip ganz interessant fand und auch die Grafik mir irgendwie gefiel habe ich mal die Google Suchmaschine angeschmissen. Die Grafik an sich ist gewöhnungsbedürftig, sie sieht aus wie aus dem Jahre 1990 aber mir gefällt es irgendwie, außerdem hat es eine wirklich nette Community die sich von alleine gegenseitig helfen, aber darauf werde ich später zurück kommen. Das Spiel kann man nur mit der Maus und den W A S D Tasten bedienen.
In diesem Screenshot sieht man das Spiel wie es Ingame aussieht. Ganz am Anfang wird man in das Nexus geworfen. Dort treffen sich alle Spieler und können sich unterhalten, Kontakte knüpfen, oder einen Mitspieler suchen. Außerdem ist in diesem Nexus der Shop, wo man sich spezielle Items oder andere Spielmöglichkeiten kaufen kann. Wenn man dann anfangen möchte zu spielen, muss man einfach nur nach rechts gehen, wo immer 3 Portale sind. Sowie ein Portal voll ist (was 85 Spieler bedeutet), wird ein neues Portal eröffnet. Wenn man sich dann für eins entschieden hat, kann man mit der Taste "I" das automatische Schießen einstellen und durch die Welt laufen. In dieser kleinen aber niedlichen Spielwelt, trifft man des öfteren auf Monster. Wenn man diese Monster tötet, erhält man XP und steigt somit im Rank auf.
In meinem allerersten Versuch habe ich es gerade mal bis Level 6 geschafft. Level 20 ist das Maximum danach sammelt man nurnoch die "Fame" Währung. Mit dieser Währung kann man neue Charaktere, oder sich Sachen aus dem Nexus kaufen. Umso tiefer man in die Spielwelt reingeht, umso schwerer werden die Monster, aufeinmal ist dort ein Drache für den man schonmal 2 Minuten brauch um den Tot zu bekommen. Dafür erhält man aber auch mehr XP womit man seinem Level 20 Ziel näher kommt. Stirbt man fängt man wieder bei Level 0 an und muss sich erneut versuchen auf Level 20 zu spielen. Dieses Spiel hat eine unfassbar nette und gute Community. Ich als Anfänger wurde gleich herzlich aufgenommen und mir wurde alles erklärt. Die haben mich einfach so durch den Wald geführt, mir bessere Items gegeben und mir geholfen mein Ziel (Level 20) zu erreichen. Ich empfehle dieses Spiel den Leuten, die eher auf ältere Spiele stehen. Für alle die nur auf die Grafik achten, ist das wohl das falsche Spiel
0.0 (0)
Ersteller Dr.Brett
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
2

Aura Kingdom Ein ausgezeichnetes Spielerlebnis

Review Kueken
3

CSGO Prime (B2P) CSGO Wettkampf Guide

Guide -_-sleepy-_-
4

Meine Eindrücke von FIFA 19: The Journey

Review Dynamit
5

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
6

Zula Lohnt sich das Spiel?

Review LostNix
7

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
8

Guild Wars 2 Mehr als nur ein übliches MMORPG!

Review Vandum
9

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
10

Red Dead Redemption 2 = Tipps und Tricks zum schnellen Geld für Anfänger

Tutorial Dynamit
Chat