Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Travian
Travian
0.0 0 228 0
13.12.2017

Ein ganz normale Spiel...

Hallo an alle Zocker da draußen. Heute wieder mal ein Review zu einem Browserspiel nämlich " Travian ". Travian ist, wie man eventuell schon am Namen erkennen kann ein Spiel was in der Zeit der Römer spielt. Erstmal zu Registrierung, die hier etwas anders als bei den normalen Spielen ist. Wenn man seine Email eingeben hat, muss man seine Email Verifizieren und man bekommt einen Code zugeschickt. Fand ich persönlich jetzt etwas unnötig. Was mir direkt bei diesem Spiel aufgefallen ist, war das 2D Format, was meiner Meinung nach auf keinen Fall gelungen ist. Das Dorf ist noch nichtmal exakt in der Mitte zwischen den Menüpunkten, sondern manchmal verschwindet ein Teil unter Menüpunkte, was aber nicht so wild ist, denn man kann trotzdem alles normal benutzen und auch finde ich sind die Texturen nicht gelungen.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Hier wurde versucht dem Spiel etwas mehr 3D-Effekt zu geben, was hier aber nicht geklappt hat. Es sieht weder so gut aus wie eine echte 3D Zeichnung aber auch nicht wie komplett 2D. Sagen wir ich finde die Mischung sehr komisch.
Kommen wir nun zum Spielinhalt:
Das Spiel Travian besteht daraus, ein Dorf/Stadt aufzubauen. Was ich hier ganz cool finde ist, dass man aus 3 verschiedenen Völkern wählen kann. Einmal den Galliern (Kann ich nur empfehlen für Einsteiger), Römern (sind schon etwas schwer) und einem Vikingervolk (Extrem schwer). Alle 3 Völker haben verschieden Schwächen, Stärken und Fortschritte. Hat man sich für ein Volk entschieden kann man dann endlich loslegen. Hier kann ich nur loben, denn es gibt ein nicht zu langes, aber auch nicht zu kurzes Einsteigertutorial was wirklich sehr gut ist.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Was ich etwas schade finde ist, dass man in diesem Spiel selber gar nichts machen muss außer warten. Der einzige Sinn ist, auf Abenteuer zu gehen und Orte zu erkunden, warten bis man genügend Rohstoffe hat um etwas upzugraden, damit man schneller an Rohstoffe kommt. Besonders bei den Abenteuern hätte ich mehr erwartet, als einfach nur auf "losschicken" zu drücken und meine halbe Stunde zu warten.
Zusammenfassend also ist das Spiel so halb, halb. Auf der einen Seite ist es wie jedes andere Spiel und kann dort mithalten, auf der anderen Seite ist es dann doch etwas langweilig. Zum "Spielspaß" kommt, das das Spiel bei jedem Klick eine neue Seite laden muss und das man ohne Anfängerschutz ziemlich oft angegriffen wird. Allerdings ist bis auf die etwas längere Registrierung alles so ganz gut und ist dazu auch noch kostenlos.
0.0 (0)
Ersteller Gracchus
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Shakes & Fidget Shakes and Fidget Tipps und Tricks für einen schnellen Start

Tutorial Dynamit
2

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
3

S.K.I.L.L. - Special Force 2 S.K.I.L.L. - Kann der kostenlose Gameforge Shooter mithalten?

Review Dr.Brett
4

Hero Zero Kinderleicht und trotzdem cool!

Review Gracchus
5

Garry's Mod (B2P) Trouble in Terrorist Town - Meine Eindrücke, und Meinungen.

Review BrotCSGO
6

Bleach Online Erster Eindruck - spannender neuer Ableger oder gleich wie andere Spiele seiner Art?

Review Boendal
7

Minecraft Ein sehr sehr vielseitiges Spiel.

Review DomeGamer14
8

Hero Zero Meine persönliche Meinung

Review LetsJulii
9

Red Dead Redemption 2 = Tipps und Tricks zum richtigen fischen für Anfänger

Review Dynamit
10

Star Trek Online STO: Ein echtes FTP(*) MMORPG wie man es leider sehr selten findet

Review SaskiaBo
Discord