Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Xhunter
Xhunter
0.0 0 259 0
14.12.2017

Viel zu einfach und ohne Schwierigkeit?

Hallöchen. Heute geht's um das Spiel Xhunter. Vielleicht erst noch nebenbei: Das Spiel basiert auf eine Manga/Anime- Fernsehserie welche circa 2013 erschienen ist. Das Spiel ist ein ist ein Broswsergame und hat bei mir bei Google Chrome und bei Microsoft Edge super funktioniert. Registrierung ist hier wie bei allen anderen Spielen schnell und unkompliziert. Sobald ich im Spiel drin war, ist mir direkt aufgefallen, dass alles extrem "komisch" wirkt. Ich weiß jetzt selber nicht ob es von der Fernsehserie so kommt, aber die Figuren wirken zu groß geraten. Die Größen der Körperteile passen nicht zusammen. Davon abgesehen aber macht das Spiel einen sehr schönen und auch Detaillierten Eindruck. Es gibt viele hochauflösende Texturen, die für mich so aussehen als ob sie in das letzte Detail eingeplant gewesen wären.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Die Handlung des Spiels basiert darauf, seinen Charakter mehr Erfahrung und Stärke zu geben. Dies kann man tuen, indem man zum Beispiel sich auf Abenteuer begibt und bestimmte Sachen bekommt, die man brauch um etwas bestimmtes zu verbessern. Hier gibt es weder Anleitung noch Tutorial, ABER das Spiel ist echt simpel aufgebaut und somit brauch man eigentlich auch gar kein Tutorial. Steigt man ein Level auf was eine neue Funktion freischaltet, leuchtet die neue Funktion und man bekommt dann doch eine klitze-kleine Hilfe. Hierzu kann ich wie gesagt eigentlich nicht sagen, ob die Handlung auf der Handlung der TV-Serie basiert oder nicht und auch nicht ob die Level einen Teil der Serie wiedergeben. Allerdings sind die kämpfe relativ leicht. Man muss dafür kaum nachdenken, noch etwas besonderes oder schweres tun.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
Bei Kämpfen gibt es sogar eine Automatik, die man einschalten kann und die dann alles alleine übernimmt was das Spiel dann wieder langweilig macht. Ganz cool finde ich, dass es immer wieder verschiedene Charakter gibt (siehe Bild) die auch alle verschiedene Fähigkeiten haben. So kann der Seeman ein Schutzschild um seine Begleiter machen, die Schaden abwehren oder der blaue Mann mit der Aktentasche sich und auch seine Begleiter von Schaden heilen kann, während der eigenen Charakter dazu da ist den meisten Schaden an den Gegnern zu verursachen.
Alles in einem also macht das Spiel eine Menge Spaß und ist da es kostenlos ist auf jeden Fall zu empfehlen. Dadurch das man immer wieder bestimmte Dinge brauch muss man verschiedene Level öfters Spielen, wo das den Spaßfaktor erhöht. Was ich hier besonders cool finde ist, dass bei schlechtem Internet man trotzdem Spielen kann, nur da Bild unscharf wird.
0.0 (0)
Ersteller Gracchus
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Guild Wars 2 Mehr als nur ein übliches MMORPG!

Review Vandum
2

World of Tanks Dicke Wummen und viele tausende PS. Was will man mehr?

Review MWS1234
3

MovieStarPlanet - Der VIP Guide

Guide KamiChaan
4

League of Legends Was macht man als Anfänger?

Tutorial Megat3ch
5

Aura Kingdom Ein ausgezeichnetes Spielerlebnis

Review Kueken
6

Red Dead Redemption 2 Review

Review Dynamit
7

Minecraft Minecraft ein Spiel das jedem Spaß macht.

Review Luara
8

Rocket League (B2P) Spielspaß ohne rumgeballer?!

Review Gracchus
9

Minecraft Wie geht man in Minecraft am besten vor um Ressourcen zu finden?

Guide hemte
10

Roblox 3 Tutorial texte für Roblox

Tutorial Avelisse
Discord