Wie funktioniert Bananatic?
0.0 0 86 0
08.08.2018

Darkest Dungeon - herausforderndes und dunkles turn-based RPG

Hallo zusammen,

in diesem Review, möchte ich Euch ein schon altes, aber immer noch gutes und absorbierendes Spiel vorstellen - Darkest Dungeon. Für manche von Euch kommt der Titel sicher bekannt vor, vielleicht habt Ihr davon gehört, aber nie ausprobiert? Oder vielleicht habt Ihr das Spiel bereits gespielt aber könntet Euch nicht dazu überzeugen? Auf jedem Fall möchte ich Euch heute die Positiva und Negativa dieses Spiels vorstellen und hoffentlich Euch dazu zu überzeugen, das Spiel auszuprobieren!
Dann mal los!

Darkest Dungeon wurde von Red Hook Studios entwickelt und herausgegeben am 19. Januar 2016. Es handelt von furchtlosen und voller Motivation Helden, die sich auf einen Abenteuer begeben und gegen ihre schlimmsten Alpträume und unvorstellbare Monster zu kämpfen haben. Aber ihrer schlimmster Gegner sind sie selbst, denn Stress, Krankheiten, Hungernot und Dunkelheit stehen an jeder Ecke, die sie besuchen. Unsere Aufgabe ist diese Menschen zusammenzuhalten während die Hoffnung den Geist aufgibt.

Als Spieler habt Ihr die Helden zu rekrutieren, trainieren, in gutem Zustand halten und gegen das Böse gewinnen. Die Rüstung und Waffen können und sollen verbessert werden, denn andersrum kommt Ihr nicht voran. Natürlich kann jeder Euer Held zwei Flitter mit sich tragen. Die geben Euch noch mehr Kampfkraft die Ihr sicherlich brauchen werdet.


Jeder Held hat eigene Fähigkeiten die man entsprechend variieren kann um den besten Team aufzubauen. Zur Zeit könnt Ihr von folgenden Heldenklassen Euren Team bauen: Abomination, Arbalest, Kopfgeldjäger, Kreuzritter, Grabräuber, Hellion, Straßenräuber, Hundemeister, Jester, Leper, Waffenknecht, Okkultist, Pestdoktorin, Jungfrau und DLC Exclusive (zwei DLCs geben Euch jeweils einen neuen Helden) Flagellant und Schieldbreaker.
So der Auswahl groß zu scheinen mag, werdet Ihr Euch nur mit manchen von diesen Heldenklassen versöhnen und nutzen. Dennoch unterschiedliche Strategien und dafür entsprechende Heldenklassen sind aber später von Vorteil, denn ihr habt auch mit Stress unter euren Helden zu tun. Nehmt Ihr einen gestressten Helden auf den Abenteuer mit, hat es Folgen für das ganze Team: alle werden gestresst sein und können Fehler machen, ihre Ziele verfehlen und die Fallen nicht erkennen.

Jeder der Helden besitzt auch spezifische Camp-Fähigkeiten. In der Regel werdet Ihr auf allen Euren Abenteuer einen Lager aufbauen um auszuatmen und da setzen diese Fähigkeiten ein. Heldenfähigkeiten sowie Camp-Fähigkeiten werden in diesem Review nicht explizit angesprochen. Alle dieser Fähigkeiten können in der Stadt verbessert werden. Ihr habt auch die Möglichkeit in der Stadt die Flitter zu kaufen (Empfehle ich aber nicht, kosten viel Geld und bringen wenig). Viele der Flitter werdet Ihr auch auf Abenteuer oder als Belohnung für Boss-Kämpfe bekommen. Diese sind dann am meisten am stärksten.

In der Stadt könnt ihr weiterhin 3 wichtigsten Gebäude für die Stressmilderung und Krankheitenbekämpfung verbessern: die Klosterkirche, Taverne und Sanatorium.

In der Taverne können Eure Helden abreagieren, aber haben auch geringe Chance sich schlechte Gewohnheiten einzueingnen wie z.B. klauen während der Mission, was manchmal sehr, sehr ätzend sein kann.
Klosterkirche ist eine mildere Version der Taverne. Kein Risiko und bessere Stressmilderung als in der Taverne.
Sanatorium wird zum späteren Zeitpunkt im Spiel sehr wichtig sein, denn hier und nur hier dürft Ihr die Krankheiten und Gewohnheiten Euer Helden heilen.
Eine frühzeitige Investition in den Ausbau dieser Gebäuden kann nur gut sein, denn Ihr habt auch nur begrenzte Platzanzahl in der Gebäuden selbst.
Darüberhinaus findet Ihr noch folgende Gebäude:

Memoiren der Vorfahren, wo Ihr die Geschichte von Darkest Dungeon nachfolgen könnt und ein Friedhof wo Ihr bereits gestorbene Helden sehen könnt.


Die Währung im Spiel: Büste, Kamm, Werk und Ölgemälde findet Ihr während Euren Expeditionen, dennoch aufgepasst! Bei der Expeditionen habt Ihr begrenztes Platzanzahl für das was Ihr auf die Expedition nehmen wollt (Essen, Fakeln und weitere) und was Ihr auch mit Euch von der Expedition nehmen wollt. Das macht das Spiel so hart, denn wollt Ihr viel Gold haben, dann musst Ihr auf andere Dinge wie Kamm oder Werk verzichten.

Das Kampfsystem ist ein Turn-Based-System was das Spiel hart zu meistern macht. Ihr denkt jetzt vielleicht, dass es doch nicht schwer sein kann, dennoch ist es, denn es wird zufällig ausgewählt, wer zunächst am Zug ist (Und da hat sich einer gefreut, dass sein Held mit 1 Lebenspunkt überlebt ;) ) Auch zufällige Ereignise und Überraschungen können den Kampf auf die gegnerische Seite vergießen oder Euer Held trifft den Gegner drei Mal hintereinander nicht :) . Solltet Ihr auch ohne Licht wandern, werden Eure Helden schnell gestresst und lassen sich auch schneller überraschen.


Somit geht es um das nackte Überleben und wer nicht gut vorbereitet kommt, wird nicht mehr rauskommen. Amatueren auf harte Expeditionen zu schicken ist auch nicht klug. Also wer Spaß daran hat, schnell genervt zu werden und mehrmals diese Wiederholungstaste zu drucken und Rage-Quits zu machen, sollte sich das Spiel mal anschauen. Obwohl es so hart ist, macht es abhängig!

Gekürzte Benotung:
Story: 7/10
Gameplay: 9/10
Grafik: 8/10
Schwierigkeitsgrad: 9/10

Ich habe nach 90 Stunden Spielzeit keine Bugs erlebt. Das Spiel kostet zur Zeit 22,99 Euro und hat 3 DLCs die das Spielerlebnis bereichen. Dennoch empfehle ich es zu kaufen, wenn ein Angebot von mindestens 40% besteht. Auf jeden Fall ist das Spiel zum Ausprobieren!

Mr.DontMindMe
0.0 (0)
Ersteller Mr.DontMindMe
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Battlefield 4 (B2P) Ein sehr Tolles Spiel

Review AbcRonald7000
2

Garry's Mod (B2P) Mod-basiertes Spiel? Genug Inhalt für lange Spielzeit?

Review Derplman
3

Red Dead Redemption 2 Tipps und Tricks für Anfänger

Tutorial Dynamit
4

Sacred Saga Online Spiel spielt sich von selber?!

Review Gracchus
5

Roblox 3 Tutorial texte für Roblox

Tutorial Avelisse
6

CSGO (B2P) CSGO - Wie funktioniert das Overwatch?

Review Dr.Brett
7

ARMA III (B2P) Einer der Besten Shooter?

Review Sven123
8

Lohnen sich die POTM in Fifa 19?

Tutorial Dynamit
9

Minecraft Minecraft Grundlagen zum Single- und Multiplayer

Review Rushy
10

CSGO (B2P) Five-Seven vs. CZ-Auto

Review -_-sleepy-_-
Discord