Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Farmerama
Farmerama
0.0 0 576 0
17.09.2017

Farmerama- Wie startet man ins Spiel?

1. Beschreibung:
Farmerama ist ein Farm-Game, bei dem man Felder hat auf denen man verschiedene Pflanzen anpflanzt. Diese bringen verschiedene Mengen an Ingame Währung ein, falls man sie auf dem Markt verkauft. Jede Pflanze dauert unterschiedlich lange zum wachsen. Mit jeder geernteten Pflanze erhält man Erfahrung, bis man ein Level aufsteigt. Dann schaltet man neue Pflanzen und/oder Tiere frei. Pflanzen dienen teilweise auch als Futter für die Tiere, welche man züchten kann. Das Futtermittel muss man aus verschiedenen Pflanzen in der Mühle mahlen. Man kann Futter oder Pflanzen alternativ auch auf dem Markt kaufen. entweder mit Ingame-Währung oder mit Echtgeld. Mit der Zeit schaltet man neue Gärten frei, auf denen man andere Sachen anpflanzen kann oder einfach Platz hinzu gewinnt. Man versucht generell einfach Level aufzusteigen und seine Gärten in Betrieb zu halten.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
2. Anfänge:
Am Anfang sollte man immer die am spätesten freigeschalteten Pflanzen anpflanzen und dann dafür sorgen, dass man so schnell wie Möglich den verwüsteten Garten aufräumt, um Platz für neue Felder zu haben. Für den Anfang ist es ebenfalls wichtig, dass man bei möglichen Events mitmacht, da man dort schon relativ gute Gegenstände bekommt, welche man auf normalen Weg nicht so schnell erhalten würde. Um bei Events teilzunehmen kann man einfach in der Stadt auf dem Eventplatz gucken, ob ein Event am laufen ist. Dort ist dann genaueres erklärt.
Wenn man am Anfang Geld machen möchte, ist es sinnvoll Pflanzen zu Futter zu verarbeiten und dieses dann auf dem Markt zu verkaufen. Dieses bringt deutlich mehr Geld ein als die Pflanze an sich. Bei Events gewonnene Gegenstände bringen meist viel EP ein. Daher sollte man sie in seinem Garten aufstellen.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
3. Verschiedene Gärten:
Man hat in Farmerama zuerst nur einen Garten zur Verfügung. Ein weiter Garten ist schon entsperrt. Dieser ist allerdings verwuchtert und man muss Geld bezahlen um diesen zu entsperren. Dennoch macht es Sinn das komplette erspielte Geld zuerst in diesen Garten zu investieren um danach schneller Geld zu verdienen. Später kann man noch einen Ziergarten freischalten. In diesem kann man die bei Events freigespielten Gegenstände aufstellen. Des weiteren gibt es einen Baumgarten. In diesem kann man Sterne bezahlen um Vorteile zu bekommen. Sterne bekommt man vorrangig durch Events. Sobald man den Garten durch den Baum entsperrt hat man wieder viel Platz für Felder. Im späteren Verlauf des Spiels kann man tropische Pflanzen auf einer Insel anpflanzen. Diese sollte man nutzen um damit Quests zu erfüllen. Diese bringen dann goldene Bananen, welche man wiederrum für Vorteile eintauschen kann.
Generell muss man bei Farmerama nur am Ball bleiben. Der Fortschritt kommt dann von ganz alleine.

Besucht auch unser Big Farm Forum.
0.0 (0)
Ersteller TjarkS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

World War Z - lohnt sich das Spiel?

Review LostNix
2

CSGO Prime (B2P) CSGO Wettkampf Guide

Guide -_-sleepy-_-
3

Meine Eindrücke von FIFA 19: The Journey

Review Dynamit
4

Battle Royale in Comic-Ausführung

Review Naaq
5

Review zu Forge of Empires

Review Endt
6

Aura Kingdom Ein ausgezeichnetes Spielerlebnis

Review Kueken
7

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
8

Imperia Online Eine Menge Spaß für Unterwegs!

Review Gracchus
9

Red Dead Redemption 2 = Tipps und Tricks zum schnellen Geld für Anfänger

Tutorial Dynamit
10

Bleach Online Erster Eindruck - spannender neuer Ableger oder gleich wie andere Spiele seiner Art?

Review Boendal
Chat