Wie funktioniert Bananatic?
Forge of Empires
5.0 1 479 0
28.11.2022

Forge of Empires Deinstallieren

In diesem Guide möchte ich euch zeigen, wie ihr Forge of Empires deinstallieren könnt, falls ihr euch dazu entscheiden solltet, das Spiel nicht mehr spielen zu wollen, beziehungsweise ihr Probleme mit dem Spiel habt und ihr das Spiel einmal neu installieren müsst. Die kann nämlich viele Probleme lösen, welche ihr anders nur schwer beheben könnt. Wenn ihr das Spiel ganz normal über das hauseigene Installationsprogramm installiert habt, sollte es relativ einfach für euch werden, das Spiel zu deinstallieren. Hierfür müsst ihr nur unten links auf das Windows Symbol klicken (wenn ihr Windows 10 habt) und dort gebt ihr "Programm" ein. Nun sollte euch eigentlich schon "Programme hinzufügen oder entfernen" angezeigt werden. Klickt auf diese Option und ein Fenster sollte sich öffnen. Wartet nun einige Sekunden, damit Windows alle Programme in der unten stehenden Liste anzeigt. Nach einiger Zeit, sollte die Liste sich allerdings nicht mehr bewegen und ihr könnt fortfahren.

Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen

Nun sucht in der Liste "Forge of Empires". Wenn ihr dieses gefunden habt, könnt ihr dieses mit Linksklick bestätigen. Nun sollte euch die Option gegeben sein auf deinstallieren zu klicken. Falls euch gesagt wird, dass ihr der Prozess noch am laufen wäre, dann müsst ihr das Spiel vorerst beenden. Falls dies nicht hilft, kann ich euch zunächst einen PC Neustart empfehlen. Wenn alle Stricke reißen, müsst ihr folgendes tun. Betätigt auf eurer Tastatur "STRG" + "ALT" + "ENTF". Nun wählt ihr die Option "Task Manager". Ein kleines Fenster sollte sich öffnen. Klickt unten links auf "mehr Details". Nun wählt ihr oben rechts den Reiter "Prozesse" aus. Es sollte sich eine Liste öffnen, welche ihr nach dem Alphabet sortieren könnt. Sucht nun nach Prozessen, die Forge of Empires im Namen haben und schließt diese mit einem rechtsklick und "Prozess beenden". Wenn ihr dies getan habt, solltet ihr die Deinstallation normal starten können.

Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen

Aber nun zurück um Deinstallationsprogramm. Wenn ihr gefragt werdet, ob ihr das Spiel vollständig deinstallieren möchtet, klickt auf ja, alle persönlichen Daten löschen. Keine Angst, euer Fortschritt wird ohnehin online gespeichert, sodass ihr nach einer erneuten Installation problemlos dort weiterspielen könnt, wo ihr aufgehört habt. Ihr werdet nun recht intuitiv weiter durch den Deinstallationsprozess geführt, der je nach System eigentlich nicht länger als ein paar Minuten in Anspruch nehmen sollte. Nach der Deinstallation macht sicherheitshalber einen Neustart, um weitere Probleme zu vermeiden.
Nun könnt ihr das Spiel auch neu installieren wenn ihr möchtet. Bitte nutzt dafür aber nur die offiziellen Seiten, da ihr ansonsten Gefahr lauft, Viren zu installieren, oder ungewünschte Software von Drittanbietern zu installieren, welche euch später auf den Geist gehen können. Nun solltet ihr aber wieder problemlos Forge of Empires spielen können.
Viel Spaß auf dem Schlachtfeld!

5.0 (1)
Ersteller TjarkS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Minecraft Unser MC-Projekt! [Review]

Review Pycan
2

Minecraft Was ist ein Server ?

Guide Entertaste
3

Door Kickers - taktisches SWAT-Simulator

Review Mr.DontMindMe
4

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
5

Cyberpunk 2077 - Bestes Spiel des Jahres

Review HansP
6

Minecraft Das wertvollste Erz in Minecraft findet ihr im Nether!

Guide TjarkS
7

Sweet Amoris Ein Spiel für Romantiker/-innen

Review LucielChoi
8

World of Warships Schnelles ansprechendes Schiffe versenken

Review SpamBot
9

FIFA 19 - Tipps und Tricks für Anfänger (ohne Points)

Tutorial Dynamit
10

Trove Das etwas andere Minecraft...

Review Gracchus
Chat