Wie funktioniert Bananatic?
Gehe zu Runes Of Magic
Runes Of Magic
0.0 0 587 0
14.10.2017

Runes of Magic - Einstiegsgebiete, Rassen und Quests

1. Einstiegsgebiet der Elfen:
In Runes of Magic kann man sich am Anfang für 3 verschiedene Rassen entscheiden. Diese sind dann wieder in verschiedene Klassen unterteilt. Nun gibt es einen wichtigen Unterschied der einzelnen Rassen. Jede hat ihr eigenes Startgebiet, in welchem man auch nur Leute trifft, welche die gleiche Rasse haben wie man selbst. Es gibt die Rassen Elf, Mensch und Zwerg. Der Artikel bezieht sich auf die Rassen Elf und Mensch, da ich die Rasse Zwerg nicht selbst gespielt habe und diese so kaum bewerten kann. Das Elfeneinstiegsgebiet ist eine Art Insel, auf der man Quests löst, um später an einen Hafen zu kommen, welcher einen in die eigentliche Welt von Runes of Magic befördert. Auf der Insel gibt es hauptsächlich Kurierquests und Quests in denen man eine Anzahl von Monstern umbringen muss.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
2. Einstigsgebiet der Meschen:
Als Mesch spawned man in einem kleinen Dorf, in dem man auch sofort unter Einleitung seinen ersten Boss besiegt. Danach wird einem genau wie in den anderen Gebieten das Craftingsystem und das Farmsystem näher gebracht. Hierzu solltet ihr mit den Fertigkeitslehrern sprechen, welche sich in den einzelnen kleinen Städten am Rand befinden. Diese bringen euch bei, wie ihr Holz fällt, Sachen schmiedet und ähnliches. Diese Fertigkeiten solltet ihr auch schon am Anfang ordentlich nutzen, da spätere Materialien ein gewisses Level eurer Fertigkeit benötigen. Nebenbei solltet ihr euch darum kümmern, dass ihr im Kampf schnell stärker werdet. Hierzu denkt daran eure beste Rüstung zu nutzen und eure Fähigkeiten zu leveln (Shortcut: k). Wenn ihr dazu noch Quests erfüllt, habt ihr am Anfang alles richtig gemacht.
Für das Spielen des Spiels bekommst du 100 Spielen
3. Abläufe lernen:
Runes of Magic besitzt ein Spielprinzip, welches sich in vielen Dingen oft wiederholt. Sei es bei dem Aufbau der Quests, den Kämpfen, den Gebieten oder bei den Belohnungen. In der Regel bekommt ihr eine Quest in der ihr 10 Gegenstände von besonderen Gegnern sammeln sollt. Daraufhin bekommt ihr eine Belohnung in Form von TP, EP, Rüstung und/oder Tränke. Diese könnt ihr nun nutzen um schwerere Quests zu lösen. So wiederholt sich das Game über eine lange Zeit. Daher ist das Spiel meiner Meinung auch eher etwas für nebenbei, ich möchte nun aber nicht in ein Review rutschen.
Besiegt Gegner, erledigt alle Quest bevor ihr euch in ein neues Gebiet wagt, erfüllt Tagesquests und skilled nur die Fähigkeiten, die ihr auch einsetzen könnt. Manche Fähigkeiten haben Bedingungen. Lest euch diese genau wie die Quests auch durch! Das ist der Zauber an Runes of Magic.
0.0 (0)
Ersteller TjarkS
Beliebte Artikel
Platz Spieltitel und Artikelname Kategorie Ersteller Typ
1

Meine Eindrücke zu Red Dead Redemption Online

Review Dynamit
2

Rocket League (B2P) Was ist Rocket League ?

Review ByBasti
3

Tom Clancy's Rainbow Six Siege (B2P) Lohnt sich das Spiel mehr als Call of Duty etc.?

Review hemte
4

Rust (B2P) Altmodisch und zugleich Modern

Review Gracchus
5

My Free Farm 2 Das ideale Bauernhof Browsergame

Review Realgama
6

CSGO (B2P) CSGO - Kostenlose Skins ohne einen Cent?

Tutorial BrotCSGO
7

Forge of Empires Das Spiel mit verschiedenen Zeitaltern

Review Gracchus
8

Shakes & Fidget Ein Gutes Browser-Spiel für zwischendurch

Review MinePlay
9

Hero Zero Hero Zero Review + meine Meinung

Review Dynamit
10

Hero Zero Hero Zero: Ein sehr gut gemachtes und spaßiges Browsergame mit Suchtfaktor

Review Krutzi
Discord